Schön dass Sie da sind. Wir werden Sie hier mit unserem Schloss in der westmecklenburgischen Kleinstadt Gadebusch und den Veranstaltungen und Möglichkeiten dieser Anlage bekannt machen.

Blick auf unsere Altstadt mit Kirche und Schloss (Februar 2021)
Blick auf unsere Altstadt mit Kirche und Schloss (Februar 2021)

Sie finden uns auch bei Facebook

Info-Veranstaltung in der Aula

Rechts sehen Sie das neue Logo für das Projekt "Zukunfts-schloss Gadebusch", dieses wurde am 23.10.21 in der Aula vorgestellt. Auch der Unterschied von "Zukunfts-schloss Gadebusch" und Renaissanceschloss Gadebusch wurde erläutert und vieles andere mehr. Schauen Sie sich den ausführlichen Bericht an.

Friedrich-Lisch-Denkmalpreis für unseren Verein!!!

Whow, wer hätte damit gerechnet: Wir haben am 12.09.2021 den Friedrich-Lisch-Denkmalpreis vomn der Kultusministerin MV bekommen.  Näheres finden Sie HIER.

vorgestellt:

Ein ganz wichtiger Partner für unseren Förderverein, aber auch für die Stadt ist die Kultursegel gGmbH. Hier werden die Kreativen vorgestellt!

Laternenumzug am 4.  November

Am 4. November findet der diesjährige Laternenumzug statt. Genaueres erfahren Sie hier.

Arbeitseinsatz auf dem Schlossberg

Vor ein paar Wochen erhielt der Förderverein Renaissanceschloss und Museum Gadebusch e.V. von der Kultusministerin des Landes Mecklenburg-Vorpommern den Friedrich- Lisch- Denkmalpreis für seine „vorbildlichen Leistungen zur Rettung und zur Erhaltung des Renaissanceschlosses Gadebusch und für die überzeugende Verbreitung des Denkmalpflegegedankens in der Öffentlichkeit“. Auf diesen Lorbeeren möchte sich der Verein nicht ausruhen, sondern gleich wieder mit einem Arbeitseinsatz aktiv werden.
Dazu lädt der Förderverein Renaissanceschloss und Museum Gadebusch e.V. in das Schloss und in die Aula ein. Tatkräftige Helfer werden für Samstag, den 23. Oktober 2021 von 9 bis 12 Uhr gesucht. Wer sich gerne engagieren möchte - auf den warten kleine Abriss-, Putz- und Malerarbeiten. Auch fleißige Hände für die Entfernung des Bauschutts werden benötigt. Der Aufruf richtet sich nicht nur an die Mitglieder des Vereins, sondern auch an Interessierte, die sich gerne miteinbringen möchten. Außer Tatkraft und Elan bitte eigene Arbeitshandschuhe und wenn vorhanden Schaufel, Besen, Eimer oder Maurerhammer mitbringen. (Einen Bericht finden Sie hier.)

 

De Plappermoehl kümmt na Gabusch

Leider ist mein  Plattdeutsch nicht ausreichend für den ganzen Text.

Auf jeden Fall kommt am 21. Oktober die Plappermoehl nach Gadebusch und wir Gadebuscher können auch dabeisein. Alles Weitere erfahren Sie HIER.

Herbstmarkt 2021

Nachdem im letzten Jahr der Herbstmarkt wegen Corona ausfallen musste, freuten wir uns am 18. September auf den  Herbstmarkt 21. Genauere Informationen und viele Bilder erhalten Sie HIER.

Junge Ritter im Schloss

Wer hatte als Kind nicht mal den Wunsch,  ein Ritter zu sein, in einer Rüstung zu stecken, mit einem richtigen Schwert zu kämpfen. Da lässt sich vielleicht was machen! Einige Kinder hatte die Chance über den frei!RAUM. Näheres erfahren Sie HIER.

Whow, jetzt geht es richtig los: 3,3 Mill. €

Am 19.03.2021 gab unser Bundesinnenminister es bekannt: Für den Empfangsbereich unseres Schlosses gibt es 3,3 Millionen € Fördermittel. Diese Meldung aus Radio und Presse löste pure Freude in Gadebusch aus. Genaueres lesen Sie HIER!